Homepage Constantin Jaxy


Direkt zum Seiteninhalt

Kataloge

Vita Sammlungen Ausstellungen


Chronologie:

Künstlerbuch (KB) / Einzel-Katalog (K)

1986 Runde, Königliche Akademie für Bildende Künste,
Den Haag, Niederlande (KB)
1989 Galerie Gering-Kulenkampff, Frankfurt (K)
1991 Interferenzen, Kunsthalle Bremen, (K)
1992 Kunstverein Mannheim / Kunstverein Freiburg (K)
Blauköpfe + Aufhänger, GaDeWe Bremen, (KB) mit Michael Lapuks
1993 Konstruktionen, Pictor-Verlag, Bremen (K)
1994 Galerie Busse, Worpswede (KB)
Edition Carsten Koch, Kiel (KB)
1995 Schnitte, Galerie Borkowski, Hannover / Pictor-Verlag, Bremen (KB)
Kunstverein Speyer (K)
1996 Der Stromspringer, Mönchehaus Museum Goslar /
Kantoor Hermitage, Arnheim, Niederlande (KB) mit Andre Dekker
1996/7 Galerie Borkowski, Hannover / Galerie Lilian Andrée, Basel, Schweiz (K)
1998 Galerie im Bürgerhaus, Neunkirchen (K) Galerie Busse, Worpswede (KB)
1999 Galerie Busse, Worpswede (KB)
Edition Martin Strabel, Hamburg (KB)
Städtische Galerie im Buntentor, Bremen (K)
2000 Edition Martin Strabel, Hamburg (KB)
2003 Stuttgarter Kunstverein (K)
E.ON Energie München (K)
2005 Gesellschaft für Aktuelle Kunst Bremen: GAK-Satellit 3, Bombay, Indien (K)
2007 Cuxhavener Kunstverein (K)
BLG-Forum, Überseestadt Bremen (K)
2008 >lichtnest<, Kunstverein Konstanz (KB)
2009 >Basler Spitzen<, Bartels Fondation Basel, Schweiz (KB)
2013 >Bremer Spitzen<, Kulturkirche St. Stephani Bremen (K)
2014 >URBAHNEN<, Stiftung Schloss Leuk, Schweiz (K)
>shadow shuttle<, Mali Likovni Salon, Novi Sad, Serbien (K)
>ON TOP<, Galerie Bernhard Schindler, Goldiwil (Thun), Schweiz (K)
2017 >Constantin Jaxy.Schwebschrauben und Scheinblüten<,
Galerie Lilian Andrée, Riehen/Basel,Schweiz, Kerber Verlag, Bielefeld 2017 (K)


Bibliografie: Auswahl:

Art, Das Kunstmagazin, Nr. 6 1985
Kunstpreis Junger Westen für Handzeichnung,
Kunsthalle Recklinghausen, 1987
Constantin Jaxy, APEX Art Magazine, 1990
dat de maan oren hebben, Kunst & Complex, Rotterdam 1990
Bestände, Sammlung der VGH Hannover, 1995
Einblicke, Sammlung Robert Simon,
Kunst-Stiftung Celle im Bomann-Museum, 1996
Art Frankfurt, Weltkunst, Zeitschrift für Kunst
und Antiquitäten, März 1998
Licht und Raum, Elektrisches Licht in der Kunst
des 20. Jahrhunderts, Wienand Verlag, Köln 1998
Foyer, Das Kulturjournal, Bremen, 11/2001 und 11/2006
Constantin Jaxy, swb-Galerie, Bremen, Band V 1/2002
Dokumentation Salon Salder, Salzgitter, 2002 und 2006
Bilanz in zwei Akten, Sammlung Niedersächsische Sparkassenstiftung,
Richter Verlag, Düsseldorf 2005
BBK Kunstfrühling 2005, Kooperationen, Constantin Jaxy
und Jos Janssen, "MODUL B", Kunsthalle Bremen
Wirtschaft, Magazin der Handelskammer Bremen, 2006
Heimathafen, Schünemann Verlag, Bremen, 2010
Karin und Uwe Hollweg Sammlung,
Hrsg. Andreas Kreul, Kunsthalle Bremen, DuMont Buchverlag, Köln 2011
Kunst nach 1945 im Museum der Stadt Ratingen, Wienand Verlag 2011
Lieblingsfarben der Niedersachsen, Die Kunstsammlung der VGH,
Wienand Verlag, Köln 2012
Der Fluss: unbekümmert, 10 Jahre Stiftung Bartels Fondation,
Zum Kleinen Markgräflerhof Basel, modo Verlag, Freiburg im Breisgau 2014
Scheinwerfer: Lichtkunst in Deutschland im 21. Jahrhundert,
Kunstmuseum Celle mit Sammlung Rober Simon,
Kerber Verlag, Bielefeld 2015
Regisseure des Lichts. Von Rembrandt bis Turrell,
Kupferstichkabinett, Kunsthalle Bremen,
Der Kunstverein in Bremen, Kataloge des Kupferstichkabinetts 9, Bremen 2015



Home | Bilder | Skulpturen | Installationen | Schatten | Kunst am Bau | Vita Sammlungen Ausstellungen | cv english | projects news | Site Map




Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü